Hotline: +49 7247 9548-0 info@yakee.de
Details

Yakee travel Reiseerlebnis Louisiana

2016-03-21 17:45
von
(Kommentare: 0)

Mein Reiseerlebnis mit Mietwagen von Houston nach New Orleans

Mit dem Mietwagen von Houston über Shreveport – Monroe – Baton Rouge bis nach New Orleans.
Diese Tour ist ein Geheimtipp für USA-Kenner – wer schon alles gesehen hat sollte sich diesem tollen Bundesstaat annehmen.

Louisiana ist einer der vielseitigsten Staaten der USA. Man trifft hier auf typische Südstaatengastfreundschaft. Louisiana bietet den Charme des Südens mit Sumpflandschaften, Plantagen und stattlichen Herrenhäusern aber auch pulsierenden Metropolen.

Von Houston aus geht es nach Shreveport – in die Region „Sportsman's Paradise" Ob man gerne angeln möchte, ob man golfen geht oder Bergwandern und  raften - hier findet man alles was das Herz begehrt. Mich hat die Küche in North Louisiana sehr gereizt und überrascht – hier empfehle ich einen Besuch im „Us up North“ wo man die typische Küche North Louisianas kennen lernen kann.

Shreveport wurde ca. 1830 gegründet und erfreut sich am florierenden Spielbankbetrieb auf den Riverboats.  Bei meiner Stadterkundung besuchte ich das Historical Municipal Auditorium (hierher kommt der berühmte Satz: Elvis has left the building), die R.W. Norton Kunst Galerie und das Southern University Museum of Arts. Ein Tipp zum Abendessen ist das „Silver Star Smokehouse“ – LECKER

Weiter geht es von Shrevport über Minden nach Monroe. Ein Frühstück im Bed & Breakfast  „The Grace Estate“  in Minden darf nicht fehlen. Ich war hier zum Glück an einem Sonntag und somit hatte ich das Glück einen Gottesdienst mit Gospelchor zu erleben . Gänsehaut pur. Wer in Minden Station macht darf nicht versäumen im Antiquitäten Geschäft von Milli Rose vorbei zu schauen – ein Unikum. Auch dies ist ein Erlebnis der besonderen Art.

Weiter geht meine Fahrt nach Monroe hier suche ich das Biedenharn Museum & Garden. Die Familie Biedenharn entwickelte bzw. erfand die berühmte Coca-Cola-Flasche. Ein tolles Museum mit Einblick in die Jahrzehnte dauernde Geschichte der Coca-Cola-Flasche. Die Führung ist kurzweilig und interessant. Viele kleine Geschichten und original Teile sind hier zu finden.  Mein Tipp zum Abendessen: Das Restaurant Portico Bar & Grill.

Die nächste Etappe bringt mich von Monroe über Frogmore nach Baton Rouge der Hauptstadt von Louisiana.

In Frogmore steht ein Besuch der Frogmore Cotton & Plantation Gins auf dem Programm – ein Ausflug in die Geschichte. Hier wird heute noch Baumwolle gepflanzt und die Häuser und Baracken aus der alten Zeit sind noch sehr gut erhalten. Bilder wie man sie aus unzähligen Fernehfilmen kennt. Hier konnte ich auch selbst mal „Hand anlegen“ und feststellen wie beschwerlich die Ernte der Bauwolle ist bzw war. Aus der Vergangenheit geht es direkt zurück in die Gegenwart – Baton Rouge. 

In Baton Rouge, der Hauptstadt von Louisiana findet man das State Capitol. Hier hat man von der Aussichtsplattform im 27. Stock ein herrlichen Blick über die ganze Stadt und den Mississippi. Als weitere Sehenswürdigkeiten empfehle ich das Old State Capitol, das Louisiana Arts and Science Center, der Greater Baton Rouge Zoo und die zwei Riverboat Casinos.
In Baton Rouge habe ich im L’Auberge Hotel übernachtet einem Casino-Resort das keine Wünsche übrig lässt – ein kleines bisschen Las Vegas Feeling. 

Und nun mache ich mich auf zum Höhepunkt meiner Tour: Auf nach New Orleans oder „The Big Easy" wie  die Amerikaner New Orleans nennen.

Eine Faszinierende Stadt, direkt am Mississippi River. Meine Stadterkundung starte ich mit der historische Altstadt, dem „French Quarter" – hier finde ich Straßenmusiker, -künstler, gute Laune und viele farbenfrohe Geschäft. Jetzt verstehe ich auch warum New Orleans als „Wiege des Jazz" gilt.

Ich erlebe eine Riverboat Tour Auf der „Natchez“ – mit dem Schaufelraddampfer über den Mississippi. Ein muss für jeden Besucher. Dann noch ein bisschen Outletshopping mitten in der Stadt bis ich am nächsten Tag nach einer absolut gelungenen Reise wieder zurückfliege. New Orleans ist ein Traum.

Zurück

Einen Kommentar schreiben
Bitte addieren Sie 1 und 6.

Copyright © 1998-2019 Yakee travel