Hotline: +49 7247 9548-0 info@yakee.de
Details

Riesige Siedlung bei Angkor Wat entdeckt

2016-06-15 09:36
von
(Kommentare: 0)

Neuentdeckung einer Siedlung bei Angkor Wat

Asia Lights
Asia Lights

In Kambodscha haben Archäologen die Überreste einer bisher unbekannten Stadt entdeckt. Sie könnte womöglich die größte Siedlung des 12. Jahrhunderts sein.

Forscher haben die großen mittelalterlichen Siedlungsreste im Dschungel nahe der Tempelanlage Angkor Wat gefunden. Durch spezielle Lasermessungen aus der Luft konnten ganze Städte unter dem bewaldeten Böden erkannt werden, deren Existenz bisher unbekannt war. 
Bislang sei nur ein kleiner Teil der Siedlung Mahendraparvata bekannt gewesen, die sich am Berg Phnom Kulen nordöstlich von Angkor Wat befindet.

Der Forscher Damian Evans präsentiert die Ergebnisse am kommenden Montag im „Journal of Archaeological Science“.

Laut der britischen Zeitung „Guardian“ gehen Experten davon aus, dass es sich um die größte Metropolregion des 12. Jahrhunderts handeln könnte und damit um einen der bedeutendsten Forschungserfolge der vergangenen Jahre.

Zurück

Einen Kommentar schreiben
Bitte rechnen Sie 7 plus 2.

Copyright © 1998-2019 Yakee travel