Hotline: +49 7247 9548-0 info@yakee.de
  • Yakee travel
  • Bali Urlaub - Essen auf Bali, was ist ein Warung?
Details

Bali Urlaub - Essen auf Bali, was ist ein Warung?

21.06.2018 16:39
von Administrator
(Kommentare: 0)
Bali - was ist ein Warung?

Bali Insider-Tipps - was ist ein Warung?

so sieht das Essen in einem Warung auf Bali aus

Seit fast 20 Jahren ist Bali zu ihrer zweiten Heimat geworden. Zunächst waren es Urlaubsreisen, dann hat die Insel Bali sie in ihren Bann gezogen, das Bali Fieber hat sie gepackt und mittlerweile lebt sie seit vielen Jahren auf Bali.

Sie kennt die zauberhafte Insel der Götter wie ihre Westentasche, sie kennt die Menschen, die Sehenswürdigkeiten, aber vor allem auch die Lebensweise, das echte Leben auf Bali und auch die Schattenseiten des Paradies.

Sie beantwortet in dieser Serie Fragen, die sich Bali Reisende stellen, wenn sie erstmalig nach Bali fliegen. Heute geht es um den Warung, der einem auf Bali überall begegnet und so lautet unsere erste Frage:

Bali - was ist ein Warung?

Wenn ich hungrig bin, geh ich in den Warung, und hungrig bin ich immer, haha. Am liebsten bei „Padang“-Food, da ist das Essen  fertig gebraten, gebacken, geröstet, etc. (was gut für Touristen Mägen ist, frei nach dem Motto "cook it, peel it or forget it) und man wählt einfach durch Hinzeigen aus, wovon man was auf den Teller haben will: Fisch, Hühnchen, Sate-Spießchen (kleine mega leckere Grillspießchen aus Holz mit ziemlich kleinen Stückchen meist Huhn, aber auch Ziege, Fisch (der sieht aber anders aus), Leber, Rindfleisch, verschiedene Gemüse, Tempe, Tofu, Eier gebraten oder gekocht, uvm. Dazu Reis und natürlich Sambal (scharfe Soße) nicht zu vergessen. Schmeckt einfach super lecker und ist eine total günstige Art zu essen.

Was kostet das Essen im Bali Warung?

Verrechnet wird einerseits nach der Menge und andererseits nach der Auswahl. Z.B. Rind ist natürlich teurer als Gemüse. Ich liebe Fisch und mit Tofu und Tempe (fermentiertes Soja) oder Gemüse dazu, zahle ich meist so rund 1,50 Euro. Kommt aber auch bissel drauf an in welcher Gegend der Warung ist … wo nur Einheimische essen, ist es günstiger. In Touri-Gegenden verlangen sie natürlich mehr, die Leute wollen ja was verdienen. Aber trotzdem kein Vergleich zu europäischen Preisen.

Warungs findet du überall auf Bali, egal ob Sanur, Kuta, Legian, Lovina oder Candi Dasa, abgesehen von Nusa Dua, dort sind teure Restaurants. Ein Warung ist nämlich ganz einfach eingerichtet, Tische, Plastikstühle, ein Kühlschrank für die Getränke und fertig.

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben
Copyright © 1998-2018 Yakee travel