Hotline: +49 7247 9548-0 info@yakee.de
Bali Hochzeit und Zeremonien Fragen und Antworten FAQs

Heiraten und Zeremonie auf Bali - FAQs rund um die Trauung auf Bali

Brautfrisur auf Bali
Brautfrisur

Ob eine rechtlich anerkannte Hochzeit auf Bali oder eine Zeremonie, ein Eheversprechen, es ist immer etwas außergewöhnliches und aufregendes im Ausland zu heiraten, dies gilt natürlich auch für eine Hochzeit auf Bali. In der Planungsphase tauchen meist jede Menge Fragen und auch Unsicherheiten auf.

Wir sind seit 20 Jahren auf Reisen und Hochzeiten auf Bali spezialisiert.

Wenn Sie rechtlich anerkannt auf Bali heiraten möchten, bedeutet es für Sie als Brautpaar nicht viel mehr Zeitaufwand, als wenn Sie in Deutschland heiraten würden. Sie übersenden uns Ihre Dokumente, wir kümmern uns um den Rest.Unser Ziel ist es, Ihren Hochzeitstag so zu gestalten, dass Sie im Mittelpunkt stehen und Sie diesen, Ihren Hochzeitstag auf Bali genießen können.

Hier finden Sie Fragen und Antworten rund um das Thema Heiraten auf Bali:



Gibt es Hochzeitstorten auf Bali?

Auf Bali gibt es eine große Auswahl an klassischen, modernen, außergewöhnlichen, großen und kleinen Hochzeitstorten. Die Preise sind mit unseren jedoch vergleichbar. Der Preis für eine kleine Hochzeitstorte auf Bali liegt einstöckig bei ca. 90 Euro.

 



Wir gehören keiner Kirche an, können wir trotzdem auf Bali heiraten? Oder wenn einer katholisch ist und der andere evangelisch, was dann?

Staatliche und kirchliche Hochzeit sind in Indonesien untrennbar miteinander verbunden, dies bedeutet, wenn Sie heiraten gibt es immer eine standesamtliche und eine kirchliche Zeremonie (die jedoch nicht in die Kirchenbücher eingetragen wird).

Egal ob Sie katholisch, evangelisch oder von der Kirche ausgetreten sind, Sie müssen einverstanden sein, dass ein Abgesandter der Kirche, also ein Priester, der christlichen Trauung beiwohnt. Ein Eintrag in die Kirchenbücher erfolgt wie gesagt nicht. Unsere Hochzeiten auf Bali werden in der Regel von einer evangelischen Priesterin durchgeführt, die auch etwas deutsch spricht.

Mittlerweile werden von einigen Anbietern auch buddhistisch/staatliche Hochzeitszeremonie angeboten. Wir raten dringend davon ab, da es unsicher ist, ob die Ehe in Deutschland dann nach der Rückkehr aus Indonesien auch anerkannt wird. Bis heute ist uns kein Fall bekannt, bei dem dies geklappt hat.

Sie können auch katholisch/anerkannt auf Bali zu heiraten! Diese Trauung ist allerdings mit mehr Bürokratie verbunden. Bei einer katholischen Trauung erfolgt dann auch ein Eintrag in die Kirchenbücher. Wichtig zu wissen ist, dass eine katholische Trauung immer in der katholischen Kirche in Denpasar stattfinden muss, es ist nicht möglich eine katholische Trauung am Strand abzuhalten. Einige Paare heiraten daher zunächst rein katholisch in der Kirche und dann standesamtlich am Strand.

Die gängigste und bürokratisch einfachste Form einer anerkannten Heirat ist die christlich/legale Hochzeit!

 



Wenn wir traditionell balinesisch heiraten, wird das rechtlich anerkannt?

Wie lange dauert die balinesische Zeremonie? Können wir unsere Kleidung tragen? Was für eine Religionszugehörigkeit hat der Priester?

Balinesen gehören dem hinduistischen Glauben an, der Priester ist also Hindu. Es handelt sich um einen echten Priester aus der jeweiligen Dorfgemeinschaft. Eine rechtlich anerkannte hinduistische Zeremonie ist nicht möglich. Wir können aber eine Kombination aus balinesischer Zeremonie und recht anerkannter Hochzeit anbieten. Zuerst findet die balinesische Zeremonie statt und dann am nächsten Tag die rechtliche Hochzeit. Natürlich ist das ganze auch umgekehrt möglich oder auch beides am selben Tag durchzuführen.

Die Zeremonie dauert zwischen einer halben Stunde und einer Stunde. Es handelt sich nicht um eine Touristen-Attraktion, sondern um einen echten Priester und rituelle Handlungen. Sie können sehr gerne eigene Kleidung tragen alternativ ist es aber auch möglich in traditioneller balinesischer Kleidung zu heiraten. Diese besteht bei Mann und Frau unter anderem aus Sarong mit Schärpe, die Frauen tragen eine Spitzenbluse, die Männer ein Hemd. Die Kleidung kann leihweise zur Verfügung gestellt werden.

Unser Tipp: aus der Erfahrung heraus sollte das Tragen balinesischer Kleidung genau überlegt sein. Wichtig ist, dass Sie sich in Ihrer Kleidung wohl fühlen. Die meisten Hochzeitspaare bringen eigene Hochzeitskleidung mit bzw. kombinieren beide Stilrichtungen.

 



Legale Heirat auf Bali zwischen Moslem und Christ möglich?

Das funktioniert in dieser Kombination so nicht! In Indonesien ist die kirchliche Zeremonie mit der standesamtlichen Heirat verknüpft. Dies bedeutet, ohne anerkannte kirchliche Zeremonie, keine standesamtliche Heirat und somit auch keine Anerkennung der Ehe in Deutschland.

Wenn also z.B. der Bräutigam Christ ist (dabei ist es egal ob evangelisch, katholisch oder von der Kirche ausgetreten) und die Braut ist Muslimin, dann ist diese Kombination in Indonesien nicht möglich, da nicht anerkannt. Folglich ist auch eine Anerkennung in Deutschland nicht möglich. In diesem Fall würde die Trauung auch auf Bali oder Indonesien gar nicht durchgeführt werden.

Sollte sich das Brautpaar in dieser Kombination, also Christ und Moslem, entscheiden in Deutschland zu heiraten, ist dies natürlich kein Problem, da hier Kirche und Staat getrennt sind.

Welche Möglichkeiten gibt es nun für ein Paar (Moslem/Christ) in Indonesien (Bali) zu heiraten?

Einer der beiden Partner muss die Konfession wechseln! Entweder konvertiert der Christ/die Christin zum muslimischen Glauben oder andersherum. In Indonesien oder auf Bali findet dann entweder eine muslimische Zeremonie oder aber eine christliche Zeremonie jeweils in Kombination mit der standesamtlichen statt. In beiden Fällen wird die Ehe in Deutschland dann anerkannt.

Die Änderung der Konfession kann gegen eine Gebühr von 130 Euro auf Bali vorgenommen werden. Danach ist eine legale und anerkannte Hochzeit möglich.

 



Wird die Ehe mit einer/einem Indonesierin/Indonesier in Deutschland anerkannt?

Grundsätzlich kann man sagen "ja eine Heirat auf Bali ist möglich! Voraussetzung ist, man macht alles richtig!

  1. Wenn beide Partner der christlichen Konfession angehören - ja
  2. Wenn beide Partner der muslimischen Konfession angehören - ja
  3. Wenn beide keine Konfession haben - nein
  4. Wenn einer der beiden muslimisch der andere christlich ist - nein

Der Vewaltungsaufwand für eine Hochzeit zwischen Indonesier/Indonesierin und Deuschem/er ist recht hoch. Insbesondere für den indonesischen Part. Wir haben alle nötigen Infos vorliegen. Bitte kontaktieren Sie uns bei Bedarf über die notwendingen Formalitäten damit die Ehe in Deutschland anerkannt wird.

 



Heiraten im Bali Urlaub? Kann man als Hindu und Christ auf Bali anerkannt heiraten?

Oft werden wir gefragt, ob eine Hochzeit zwischen einer Balinesin / einem Balinesen und einer/einem Christen möglich ist.  Grundsätzlich kann diese Frage mit einem jein beantwortet werden. Ganz so einfach mal während des Urlaubs auf Bali spontan zu heiraten, ist hier nicht möglich. Es gilt einige Wochen an Vorbereitungszeit einzuplanen. Aber keine Sorge, um das meiste, inklusive der notwendigen Beglaubigungen in Jakarta, kümmern wir uns!

Und auch hier gilt, um nach der Reise nach Bali in Deutschland anerkannt verheiratet zu sein, müssen beide Partner der gleichen Konfession angehören. Und genau dieser Punkt ist in diesem Fall oft der Knackpunkt!

Erfahrungsgemäß wird ein Balinese/eine Balinesin kaum bereit sein, den Glauben zu wechseln, zu sehr ist der Glaube in Kultur und Alltag verwurzelt. In diesem Fall muss der „nicht Hindu“ zum Hinduismus konvertieren. Das ist möglich, aber leider eine preislich recht happige Angelegenheit. Preislich liegt man für die Zeremonie oftmals höher als man für die Reise selbst bezahlt.

Ungefähr 2000 Euro kostet die Zeremonie der Konvertierung zum Hinduismus. Wer das nicht als viel empfindet, dem sei gesagt, dass die eigentliche hinduistische Hochzeitszeremonie sogar noch teurer werden wird.

Realistisch gesehen, sollte mit mindestens 5000 Euro für die hinduistische Hochzeit auf Bali gerechnet werden.

Auch die Bürokratie für eine Heirat zwischen einem Balinesen/einer Balinesin und einem Europäer darf nicht unterschätzt werden, ist aber gut machbar und wird größtenteils von uns übernommen. Da das Prozedere und die Vorgehensweise ein Teil unseres Services, jahrelanger Erfahrung und unser Wissen ist, bitten wir um Verständnis, dass wir Details an dieser Stelle nicht kostenfrei veröffentlichen können. Gegen ein Entgelt in Höhe von 30 Euro können wir Ihnen diese gerne zukommen lassen, dieses Entgelt wird im Buchungsfall zu 100% rückerstattet.

 



Wir haben keine Trauzeugen, können wir trotzdem auf Bali heiraten?

Viele Brautpaare reisen alleine nach Bali, manche bringen Freunde oder Familie mit.

Sollten Sie keine Trauzeugen mitbringen können, werden diese von uns gestellt und sind im Hochzeitspaketpreis inklusive. Es entstehen Ihnen also keine zusätzlichen Kosten.
 


Strandhochzeit auf Bali?

Wo findet man auf Bali den schönsten Platz zum Heiraten? Wir wünschen uns eine Strandhochzeit auf Bali, ist das möglich? Heiraten im Reisfeld, geht das?

Prinzipiell ist alles möglich! Was Sie sich auch wünschen, es sollte realisierbar sein!

Etwas ganz besonderes ist zum Beispiel eine Zeremonie im Bali Ecostay.
Das nachhaltige Öko Resort liegt abseits der Touristenpfade, in der Nähe des Mount Batukaru. Hier ist man der Natur noch ganz nahe, sogar die Nächte sind ungewohnt dunkel und man kann Glühwürmchen fliegen sehen - absolut romantisch!

Sie können hier direkt am Wasserfall oder natürlich auch im Reisfeld getraut werden. Beides hat seinen ganz besonderen Reiz. Die Atmosphäre am Wasserfall ist etwas mystisch. Licht fällt durch das Blattwerk, der Wasserfall glitzert und feine Tröpfchen benetzen die Umgebung.

Die Hochzeit im Reisfeld ist hingegen leuchtend, das Grün fasziniert, die naturbelassene Umgebung zieht in ihren Bann. Allerdings kann es hier auch recht schnell heiß werden. Das Wetter und das Klima auf Bali sind tropisch, feucht-schwül und an windstillen Tagen kann es auf den Feldern ziemlich warm werden. Wie empfehlen dann die Trauung eher auf den Nachmittag ab ungefähr 16 Uhr zu legen. Dies hat auch den Vorteil, dass das Licht dann wieder weicher wird und die Hochzeitsbilder besonders schön werden (dies gilt auch für die Hochzeit am Strand, nicht jedoch für den Wasserfall, hier wäre es günstiger früher am Tag bis ca. 14 Uhr zu heiraten).

Eine Hochzeit am Strand ist natürlich nach wie vor, auch auf Bali, die beliebteste Form!

Allerdings sind die Strände auf Bali nicht privat sondern öffentlich.
Dies bedeutet, dass es zwar auf Ihren Hochzeitsbildern so aussieht als wären Sie allein an einem romantischen Strand, in Wirklichkeit kann es aber durchaus sein, dass mehr oder weniger Touristen am Strand Ihrer Zeremonie beiwohnen. In der Regel empfehlen wir wenn eine Strandhochzeit gewünscht wird, innerhalb der Resorts an einem schönen, geschmückten Ort zu heiraten und nur für die Hochzeitsbilder an den Strand zu gehen.

Insbesondere in Kutal, Legian und Seminyak, teilweise auch in Sanur und Nusa Dua bzw. Benoa  werden Sie am Strand nicht allein sein. Ruhiger ist es hingegen im Norden der Insel, in Tejakula, Lovina und Pemuteran. Dort sind die Strände dunkel bis schwarz und bieten einen reizvollen Kontrast zum blauen Meer und dem grünen, bergigen Hinterland.

Auch ganz spezielle Plätze wie Tanah Lot und  Uluwatu sind auf Anfrage realisierbar. Selbstverständlich ist eine Trauung oder Zeremonie auch in fast jedem Hotel möglich.

 



Hochzeitsbilder auf Bali vom Fotografen und was kosten die?

Wenn Sie keinen Wert auf professionelle Bilder legen, bitten Sie doch einfach andere Hotelgäste oder einen Mitarbeiter im Hotel, einige Aufnahmen von Ihrem schönsten Tag zu machen. Vielleicht haben Sie auch Hochzeitsgäste mit dabei, die bereit sind Ihre Erinnerungen festzuhalten.

Wer mehr Wert auf professionelle Aufnahmen legt, dem empfehlen wir die Hochzeitsbilder in die Hände eines Fotografen zu legen. Hier haben Sie die Auswahl zwischen einem kleinen Fotopaket bis hin zum Drehen eines Videofilms.
Für Hochzeitsbilder und Fotografen hier klicken!
Unser Fotograf macht wunderschöne Bilder. Eine kleine Auswahl sehen Sie auf unseren Seiten. Die Preise liegen etwas unter den Preisen in Deutschland, aber auch auf Bali hat professionelle Qualität ihren Preis.

 



Haben wir auf Bali viel Aufwand vor der Trauung?

Wir kümmern uns um so gut wie alles!

Sie selbst müssen nur einmal persönlich beim Konsulat vorbei fahren und ein Dokument abholen. Aber auch diesen Gang können wir für Sie übernehmen, benötigen hierfür jedoch Ihre Reisepässe. 

Nach dem Termin auf dem Konsulat in Sanur treffen Sie sich mit Ihrer Hochzeitplanerin Shabrina und besprechen die Details Ihrer Trauung / Zeremonie.  Ihre Hochzeitsplanerin kommt auf Wunsch auch gerne zu Ihnen ins Hotel. 

Oftmals tauchen vor Ort noch Fragen oder Wünsche auf. Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, diese zu besprechen.  Fast alles kann auch noch kurzfristig erfüllt werden.

Da die Hochzeitsplanerin kein deutsch spricht, können wir Ihnen einen besonderen Service anbieten. Für nur 25 Euro können wir einen deutschsprachigen Begleitservice arrangieren, der die Verständigung für Sie einfacher macht. Diese kann auch die Begebenheiten vor Ort und Preise gut einschätzen und Ihnen den einen oder anderen Tipp geben.

Sollten Sie keine Passbilder mitgebracht haben, können auch auf Bali noch Bilder gemacht werden. Der Fotograf befindet sich in Sanur bzw. natürlich gibt es fast in jedem anderen Ort auch ein kleines Fotostudio.

Insgesamt sollten Sie für den Besuch des Konsulats und das Gespräch mit der Hochzeitsplanerin ungefähr 3 Stunden Zeit einplanen. Diese Stunden werden von den Hochzeitspaaren als sehr angenehm und interessant empfunden, da hier alle noch offenen Fragen geklärt werden können. Insgesamt macht das Treffen Spaß und gibt Ihnen kurz vor der Hochzeit ein gutes und sicheres Gefühl.

Wir empfehlen um eine lange Anfahrt zu vermeiden, die Buchung eines Hotels in Sanur. Alternativ kann unser Fahrer Sie auch abholen und Sie verbinden den Termin mit einem Ausflug über die Insel der Götter. 



Wie sieht ein Brautstrauß auf Bali aus?

Der Brautstrauß ist für die Braut ein wichtiges Detail und genau so wie das Hochzeitskleid nicht wegzudenken. Natürlich müssen Sie darauf auch auf Bali nicht verzichten. Ganz im Gegenteil: wie wäre es mit einem duftenden Brautstrauß aus Frangipani Blüten? Oder lieber klassisch rote oder weiße Rosen?

Bei den meisten unserer Hochzeitsarrangements ist der Brautstrauß bereits inbegriffen. Haben Sie besondere Wünsche, wie Ihr Brautstrauß aussehen soll oder sollen es ganz bestimmte Blumen sein, die für Sie vielleicht eine spezielle Bedeutung haben? Wir möchten, dass an Ihrem großen Tag alles passt und fragen Ihre Wünsche gerne bei unserer Agentur an.

Übrigens wird auch der Bräutigam bei uns nicht vergessen: Passend zum Brautstrauß gibt es für ihn die Knopflochblume.

Hier die unterschiedlichen Varianten, aus denen Sie bei den Arrangements wählen können:



Copyright © 1998-2018 Yakee travel