Hotline: +49 7247 9548-0 info@yakee.de
Insel Koh Chang

Reisetipps zur Insel Koh Chang in Thailand

Wer in Thailand noch eine vom Massentourismus eher unberührte Insel sucht, findet in Koh Chang vielleicht seine Trauminsel.
Koh Chang liegt am äußeren Ende Thailands, nahe der Grenze zu Kambodscha im Golf von Thailand.
Die Insel erreichen Sie per Busfahrt ab Bangkok nach Trat und anschließender Überfahrt mit einer Fähre. Die Busfahrt von Bangkok zum Pier in Trat dauert ca. 3,5 Stunden, die Fährüberfahrt noch einmal ca. 30 bis 40 min. Wenn Sie eine Busfahrt vermeiden möchten, erreichen Sie Trat von Bangkok aus auch per Inlandsflug mit Bangkok Airways. Die Busfahrt vom Flughafen Trat zum Pier dauert dann nur noch ca. 30 min.
Von oben betrachtet erinnert die Insel an die Form eines Elefanten, daher wird Koh Chang auch „Elefanteninsel“ genannt.
Koh Chang ist im Verhältnis zu den Inseln Phuket und Koh Samui noch relativ unberührt, da sich im Hinterland mit Dschungel bewachsenes Bergland befindet, das dem Tourismus natürliche Grenzen setzt.
Trotzdem finden Sie entlang der Küste traumhafte weiße Sandstrände mit seichtem Wasser, die zu gemütlichen Strandwanderungen einladen.
An der Westküste liegen die bekanntesten Strände der Insel: White Sand Beach, Klong Prao Beach, Kai Bae Beach und Lonley Beach.

Der White Sand Beach, auch Hat Sai Khao genannt, ist der wohl bekannteste und lebhafteste Strand der Insel und zählt zu den schönsten Stränden Thailands. Am White Sand Beach befinden sich zahlreiche Bars, Restaurants und Geschäfte, in denen Sie ein abwechslungsreiches Strand- und Nachtleben genießen können. Das 4-Sterne Hotel KC Grande Resort & Spa liegt zentral am White Sand Beach und ist der ideale Ort, um Entspannung und Nachtleben miteinander zu verbinden.

Wer lange Strandspaziergänge mag, ist am Klong Prao Beach genau richtig. Mit einer Länge von ca. 3,5 km ist der Strand der längste auf Koh Chang. Der Strand ist von Kokospalmen und Bäumen gesäumt und Sie finden viele Geschäfte und Restaurants in Gehweite. Besonders empfehlenswert ist das 4-Sterne Hotel Panviman Koh Chang Resort. Das Hotel ist im Stil eines thailändischen Dorfes gebaut und bietet eine atemberaubende Aussicht auf den Golf von Thailand.

Der schöne, naturbelassene Kai Bae Beach ist durch eine Klippe in zwei Abschnitte geteilt. Hier können Sie ruhigere Urlaubstage verbringen und finden doch and er Dorfstraße genügend Möglichkeiten um Einkaufen zu gehen oder in einem der kleinen Restaurants die abwechslungsreiche thailändische Küche kennen zu lernen. Am nördlichen Kai Bae Beach befindet sich das kleine Boutique Resort Gaja Puri Resort & Spa. Die charmante Anlage mit nur 46 Bungalows ist bestens für einen ruhigen und entspannten Thailandurlaub geeignet.

Der Lonley Beach, auch Thanam Beach genannt, ist besonders bei Backpackern beliebt. Am Lonley Beach finden sich viele kleine Bungalow- und Hotelanlagen. In den zahlreichen Bars können Sie bei Livemusik und Cocktails wunderbar einen entspannten Urlaubstag ausklingen lassen.

Copyright © 1998-2017 Yakee travel