Hotline: +49 7247 9548-0 info@yakee.de
Bangkok und Khao Lak

Sawasdee ka - Willkommen in Thailand

Bangkok - eine faszinierende Metropole!

Die Gegensätze zwischen Tradition und Moderne, die multikulturelle Bevölkerung, eine spannende Kultur und Religion machen den Reiz der Stadt am Fluss Chao Praya aus. Wer zum ersten Mal in Bangkok ist, wird schier überwältigt von den vielen fremden Gerüchen, dem quirligen Leben und vor allem den heißen Temperaturen mit hoher Luftfeuchtigkeit.

Mein Tipp bei einem ersten Besuch in der Stadt ist auf jeden Fall ein Hotel am Fluss, die alle einen grandiosen Ausblick bieten. Die meisten dieser Hotels haben einen hoteleigenen Pier, ab dem die Taxi-Boote zu den verschiedensten Sehenswürdigkeiten starten. Tolle Hoteladressen sind hier zum Beispiel das Hotel Royal Orchid Sheraton oder das Hotel Millennium Hilton Bangkok! Wer ein Hotel direkt in der Stadt sucht, ist im Hotel Eastin Grand Sathorn mit Panoramapool in der 14. Etage oder im tollen Design Hotel Siam@Siam sehr gut aufgehoben.

 Ein Muss für Bangkok Reisende ist sowohl der Besuch im Königspalast als auch im Tempel Wat Pho, wo man den "Liegenden Buddha" bestaunen  kann. Abends empfiehlt sich auf jeden Fall ein Besuch auf einem der Nachtmärkte, direkt am Chao Praya liegt z. B. die Asiatique, die man mit den Wassertaxis problemlos erreicht. Dort findet man in den unzähligen Gassen alles was das Herz begehrt: von Schuhen, Kleidung, Taschen über Uhren und Schmuck bis hin zu einer Vielzahl an Essensständen. Wer mutig und experimentierfreudig ist, kann die kulinarischen, teilweise feurigen, Highlights auch in einer der vielen Garküchen der Stadt ausprobieren!

 

Rayong

Wer nach einem Besuch in Bangkok noch einen Badeaufenthalt plant, jedoch nicht weiter fliegen möchte, für den ist, neben der Region um Hua Hin, Rayong noch ein echter Geheimtipp! Rayong liegt am Golf von Thailand noch hinter dem quirligen Pattaya. Der Transfer ab Bangkok dauert ca. 3 Stunden. Wer seinen Urlaub in einer Region noch völlig abseits des touristischen Trubels und in Ruhe verbringen möchte, ist hier goldrichtig. Tolle Hotelanlagen wie zum Beispiel das Hotel Rayong Marriott Resort oder das wunderhübsche, kleine Hotel Badara on Sea liegen direkt am kilometerlangen Sandstrand und laden zum Entspannen ein. Wer möchte, kann seinen Aufenthalt auch mit ein paar Nächten auf der vorgelagerten Insel Koh Samet kombinieren oder die Insel als Tagesausflug besuchen.

 

Khao Lak und Umgebung

Wer nach einer spannenden und erlebnisreichen Rundreise oder einigen Tagen im quirligen Bangkok einen Aufenthalt am Strand plant, ist in den Badedestinationen in Südthailand wunderbar aufgehoben! Hier bietet sich Khao Lak sehr schön an, was nur ca. 60-90 min. vom Zielflughafen Phuket entfernt liegt. Nachdem die Region um Khao Lak 2004 durch den Tsunami fast komplett zerstört wurde, hat sich das Gebiet nun wieder erholt, die Hotelanlagen sind neu aufgebaut und der Tourismus ist zurück. Die Thais freuen sich sehr, wenn Reisende nun wieder zahlreich ihren Urlaub in Khao Lak verbringen, bei Ankunft werden in den meisten Hotels kühle Getränke und feuchte Tücher gereicht und man fühlt sich sofort Willkommen!

Khao Lak bietet sowohl für Ruhesuchende, Strandurlauber und Naturliebhaber einiges an Möglichkeiten. Hier geht es noch gelassener und beschaulicher zu, als im benachbarten trubeligen Phuket. Die langen, feinsandigen Traumstrände laden ein zum Entspannen und Relaxen und eignen sich wunderbar für lange Strandspaziergänge. Besonders zu erwähnen sind hier die Hotels JW Marriott Khao Lak, das Hotel Mukdara Beach und das Hotel Beyond Resort Khao Lak. Alle Häuser liegen direkt am Strand und sind in wunderschöne, tropische Gartenanlagen eingebettet. Wer sich in etwas kleineren und im typisch thailändische Stil eingerichteten Unterkünften wohler fühlt, für den ist das Hotel Khaolak Bhandari Resort, nur ein paar Schritte vom Strand entfernt, eine tolle Adresse. Je nach Lage des Hotels sind es mal einige Gehminuten und mal ein paar Fahrminuten bis ins Zentrum von Khao Lak, wo sich Geschäfte, Restaurants, Bars und Möglichkeiten zum Einkaufen befinden.

Naturliebhaber kommen außerdem im Nationalpark von Khao Lak auf Ihre Kosten. Der tropische Regenwald ist teilweise nur wenige Minuten von den Hotels entfernt. Das Hotel Khao Lak Merlin Resort liegt bspw. schon am Anfang des Khao Lak Nationalparks und ist ein guter Ausgangspunkt für Ausflüge in die grüne Oase. Auch Tagesausflüge auf die vorgelagerten Similan Inseln lassen sich gut von Khao Lak aus starten. Oder aber man besucht den Nationalpark Khao Sok, nordöstlich von Khao Lak gelegen. Egal ob eine Dschungelwanderung vorbei an Wasserfällen, eine Kanufahrt auf dem Sok River oder der Begegnung mit Elefanten; Abenteurer kommen hier genau so auf Ihre Kosten wie Menschen die einfach nur die Ruhe, die Intensität und die Geräusche des Urwalds auf sich wirken lassen möchten!

Thailand ist einfach immer eine Reise wert und es gibt noch viel mehr zu sehen, als die gängigen Touristenziele. Im ganzen Land warten spannende Orte, Traumstrände, beeindruckende Kultur und Religion darauf entdeckt zu werden! Freunde schöner Inseln kommen beispielsweise ganz sicher auf der Insel Koh Chang auf ihre Kosten.

Copyright © 1998-2017 Yakee travel