Hotline: +49 7247 9548-0 info@yakee.de
Reisetipps Insel Sumba

Sumba entdecken

Was kommt Dir als erstes in den Sinn, wenn Du an Indonesien denkst? Ganz spontan sicherlich Bali, die Insel der Götter. Dann vielleicht noch Java wegen des BoroboDur Tempels oder eventuell die Gili Inseln mit ihren traumhaften Unterwasserwelten und vielleicht auch noch Lombok, die kleine Schwester Balis mit dem Mount Rinjani.

Was macht man auf der Indonesien Insel Sumba?

Wohl nur absolute Indonesien-Fans haben schon einmal etwas von der indonesischen Insel Sumba gehört. Und genau das macht sie in Indonesien und ganz Asien zu einem Geheimtipp! Was man dort definitiv nicht finden wird: Massentourismus. Was man dort findet: unberührte Natur, die ganz anders ist als im restlichen Indonesien. So ist Sumba zum Beispiel nicht vulkanischem Ursprungs.

Auf Bali oder Lombok gehören die immer wieder aktiven Vulkane Batur und Agung bzw. Rinjani zum Alltag dazu. Faszinierend an Sumba ist neben der wilden Landschaft und den kilometerlangen, einsamen Sandstränden, aber vor allem die Kultur. Die offizielle Religion auf Sumba ist zwar das Christentum, allerdings ist die traditionelle Marapu-Religion aus dem Leben der Einheimischen nicht wegzudenken und wird ganz selbstverständlich in den Alltag integriert.

Für uns mögen die Bräuche und Rituale sehr mystisch und teilweise auch befremdlich scheinen, für die Bevölkerung Sumbas gehören sie seit Jahrhunderten zu ihrer Lebensweise dazu. Noch bis vor ca. 50 Jahren waren Kopfgeldjäger auf Sumba gang und gebe. Was die Sumbanesen ausmacht, ist ihre aufrichtige, entwaffnende Freundlichkeit und ihre Liebe und Verbundenheit zu ihren Stammesritualen und Traditionen. Und gerade das macht das indonesische Sumba so spannend und aufregend.

Wie kommt man am besten nach Sumba?

Die Insel Sumba lässt sich prima als Kurztrip mit einem Bali- Urlaub kombinieren, da von hier aus die Flüge mit den indonesischen Airlines starten.

Wer fliegt nach Sumba? Tambolaka, Sumbas Flughafen erreicht man am schnellsten von Bali aus mit der indonesischen Fluggesellschaft Garuda Indonesia. Neben Garuda Indonesia bieten auch die Lion Air, Wings Air oder NAM Air Flüge nach Sumba an.

Wie lange dauert der Flug? Garuda Indonesia fliegt in ca. 45 Minuten nach Tambolaka, Sumbas Flughafen. Die übrigen kleineren lokalen Fluggesellschaften fliegen teilweise noch mit den langsameren Propellermaschinen, die dann bis zu anderthalb Stunden Flugzeit brauchen.

Wir empfehlen vor und nach Sumba ein paar Tage in Indonesien einzuplanen. Eine tolle Kombination könnten Bali – Sumba und Lombok sein. Auch die Insel Flores oder Java lassen sich in die Reise einbauen. Und wer mag, kann natürlich auch einen Stopover in Singapore, Bangkok, Hongkong oder einer anderen asiatischen Stadt einlegen.

Für wen ist die Insel Sumba geeignet?

Für alle die Bali, Java, Lombok und die Gili Inseln schon kennen und mal ein ganz anderes Indonesien kennenlernen möchten. Für Abenteurer, die auch mal eine Unterkunft im Zelt nicht scheuen und denen es nichts ausmacht, mal ein paar Tage ohne Handyempfang oder Internet zu sein – die quasi eine digitale Auszeit erleben möchten.

Aber auch für Naturliebhaber, die gerne ausgedehnte Wanderungen und Trekking-Touren unternehmen möchte, ist Sumba ideal. Last but not least auch Ruhesuchende, die einen Luxusurlaub der besonderen Art wünschen sind auf Sumba richtig.

Egal, zu welcher Gruppe Du gehörst: tauche ein in unser Abenteuer Sumba - Reiseangebot

Copyright © 1998-2017 Yakee travel