Hotline: +49 7247 9548-0 info@yakee.de
Bali Eco Travel

Bali Eco travel mit Yakee travel.....

Seit nun fast 20 Jahren gehören Yakee travel und die Insel Bali zusammen. Wir sind Bali Spezialisten und beobachten seit Jahren die Entwicklung der Insel, die Folgen des Tourismus und der wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Veränderungen.

Nachhaltig Urlaub machen

Ein Umdenken in Hinsicht auf Nachhaltigkeit, Umgang mit Ressourcen, Umweltschutz und Sozialverträglichkeit wird immer wichtiger. Wer Wert auf Nachhaltigkeit legt, der kann durch seine Hotelentscheidung seinen "touristischen Klima-Fußabdruck" positiv beeinflussen. Nachhaltigkeit heißt nicht unbedingt zuhause auf dem Balkon Urlaub zu machen, sondern verantwortungsvoll zu urlauben.

Dazu gehört auch das Überlegen, ob man für einen Wellnessurlaub unbedingt um den halben Globus fliegen muss oder ob dies nicht auch in Europa oder sogar in Deutschland umsetzbar ist. Sicherlich gibt es Ziele, die nur mit einer Fluganreise realistisch umsetzbar sind, dann ist ein Nonstop Flug der den direkten und kürzesten Weg nimmt, die ökologisch beste Wahl. Reisedauer und Reisedistanz sollten in einem guten Verhältnis stehen. Also je weiter das Ziel, desto länger sollte der Aufenthalt sein.


Nachhaltigkeit beginnt schon beim Koffer packen. Muss man unbedingt Verpackungsmüll bis ans Ende der Welt befördern, man kann einiges an Verpackung auch gleich daheim lassen oder aber wieder mit zurück bringen. Dies ist umso wichtiger bei Zielen in denen es noch kein wirkliches Recycling gibt. Wer vor Ort eher die kleinen Restaurants anstelle von Fastfoodketten oder großen Hotelketten bevorzugt, lässt das Geld im Land und bei der Bevölkerung, das tut gut. Ebenso verhält es sich bei Transfer oder Taxifahrten. Diese müssen nicht unbedingt über einen großen Veranstalter gebucht werden, wir bieten Transferfahrten auf Bali an, bei denen das Geld direkt an den Fahrer fließt.

Fair Reisen

Faires Reisen beginnt schon beim Buchen. Wer für 1000 Euro 2 Wochen mit all inklusive Verpflegung in die Karibik fliegt kann sich vorstellen, dass hier von gerechter Bezahlung keine Rede mehr sein kann. Immer aktueller wird auch die Entscheidung wohin man aus politischer und kultureller Sicht noch fliegen kann. Werden Menschrechte beachtet? Besteht ein Risiko für die eigene Sicherheit? Kann man sich in einem Land frei bewegen?

Kriterien für sanften Tourismus auf Bali

Wir haben uns auf die Suche gemacht, Hotels auf Bali zu finden, die diese Kriterien erfüllen und für verträglichen und sanften Tourismus stehen. Die Massstäbe hierfür sind unter anderem:

  • Einsparungen von Wasser und Energie
  • architektonische Zurückhaltung
  • Verwendung von natürlichen und heimischen Baumaterialien
  • Beschäftigung der örtlichen Bevölkerung zu fairen Konditionen
  • Verwendung von regionalen Produkten, möglichst in Bioqualität
  • Abfallvermeidung, Mülltrennung und Kompostierung
  • respektvoller Umgang mit der heimischen Tierwelt
  • sorgsamer und gezielter Umgang mit Ressourcen
  • besonderes Engagement in sozialen und ökologischen Projekten


Kurz gesagt, diese Eco Resorts stehen für Anlagen, die sich an den Bedürfnissen von Mensch und Umwelt orientieren.

Unsere Favoriten Eco Resorts auf Bali

Bali Ecostay - eine der wenigen Eco Lodges, die von Eco Tropical Resorts mit Bestnote 5/5 ausgezeichnet wurden! Hier wird sogar über 90% selbst angebaut. Mit das feinste Essen, welches wir auf Bali genießen durften.

Villa Manuk - öko Villenkonzept inmitten der Natur und abseits des Tourismus. 2 zauberhafte Bungalows inmitten einer dörflichen Idylle.

 

Kleiner Aufwand - große Wirkung!

Mit den folgenden Tipps kann auch der Reisende selbst nachhaltiges Reisen untersützen:

  • Plastiktüten vermeiden (verherrend für Meeressäuger, Fische und Vögel, Mikroplastik)
  • Plastikverpackungen am Urlaubsort meiden, da dieser oft nicht umweltbewusst entsorgt wird. Hier vor allem Plastikflaschen ersetzen. Getränke zum Beispiel in mitgebrachter Mehrwegflasche abfüllen.
  • Essen was auf dem Speiseplan des Urlaubslandes steht! Das macht zudem Spaß, schmeckt und schont in der Regel auch die Urlaubskasse.
  • Wo möglich mit öffentlichen Verkehrsmitteln fahren. Vielleicht auch mal Fahrrad?! Bei Flugreisen an den CO2 Ausgleich zum Beispiel bei atmosfair.de denken.

 

Copyright © 1998-2017 Yakee travel